Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit - wir nehmen die Herausforderung als klimaneutrales Unternehmen* an

Seit vielen Jahrzehnten ist unsere Molkerei fest in der landschaftlich so reizvollen Bodensee-Region verwurzelt. Rund 1.500 Landwirte in Baden-Württemberg und Bayern liefern uns den wertvollen Rohstoff Milch. Viele von ihnen beliefern uns schon seit Generationen. Im Laufe der Zeit ist dabei eine enge Verbundenheit entstanden und gemeinsam ist es uns gelungen, sehr gute Milchprodukte herzustellen. Wenn wir bei OMIRA über Nachhaltigkeit sprechen, dann steht dabei unser Handeln im Mittelpunkt. Die Abläufe in unserem Unternehmen basieren auf dem verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen, Umweltverträglichkeit und Energieeinsparung. Hierdurch und durch den Erwerb von Emissionszertifikaten sind wir seit 2016 klimaneutral und können unsere Produkte klimaneutral herstellen.

Unsere Klimaneutralität haben wir uns von einer unabhängigen Prüfstelle bestätigen lassen. Seit November ist die OMIRA GmbH TÜV geprüft klimaneutral. Der TÜV Rheinland hat bei unserem Corporate Carbon Footprint-Bericht 2016 einen Critical Review durchgeführt. Anhand des Prüfberichts und der Emissionszertifikate erfolgte für die OMIRA die Zertifizierung "Klimaneutral Unternehmen".

TÜV Zertifikat für OMIRA

* Weitere Infos nach dem Klick

Nachhaltigkeit bei unseren Milchbauern

Wir machen Milch – und das seit beinahe 90 Jahren sehr gern und vor allem sehr gut. Damit wir auch in Zukunft qualitativ hochwertige und leckere Milch und Milchprodukte herstellen können, unterstützen wir unsere Milchbauern auf dem Weg in die Nachhaltigkeit. Bei uns heißt das "KUH" und um die geht es dabei, aber nicht nur. Wir setzen dabei auf eine artgerechte Kuhhaltung, den Schutz der Umwelt und auf Aspekte des Hofmanagements.

Über das Programm QM-Milch wird das Tierwohl, die Tiergesundheit und das Wohlbefinden der Tiere in regelmäßigen Abständen von den Milchprüfringen in Bayern und Baden-Württemberg kontrolliert.

OMIRA Nachhaltigkeitsprogramm