OMIRA Milcherzeuger mit OMIRA Milchverpackung in der Hand OMIRA MILCH Alpenvorland Störer

Unser Nachhaltigkeitsversprechen

Unsere Verantwortung für die Gesellschaft:
Milch und Milchprodukte gehören zu einer ausgewogenen Ernährung unbedingt dazu. Als Hersteller wertvoller Lebensmittel wollen wir bereits Kindern eine gesunde Lebensweise nahebringen und ihnen kindgerecht vermitteln, welche Rolle die Landwirtschaft als Erzeuger von Lebensmitteln übernimmt. Dazu gehören auch Besuche auf den Milchbauernhöfen. Wir sind der Meinung, dass die Ernährungskompetenz der Kleinen und die Entwicklung eines Bewusstseins für die Entstehung von Nahrungsmitteln nicht früh genug beginnen kann.

Unsere Verantwortung für die Heimat:
Als regionale Molkerei fühlen wir uns unserer Heimat sehr verbunden und unterstützen zudem regelmäßig lokale caritative Einrichtungen, wie z.B. die Radio7 Drachenkinder. Ebenso regen wir alle Beschäftigten an, sich ehrenamtlich zu engagieren oder aber mit Spenden Einrichtungen unseres Vertrauens zu fördern.

Mitarbeiter und soziales Engagement

Unsere Verantwortung als Arbeitgeber:
Motivierte und zufriedene Mitarbeiter sind eine Bereicherung für jedes Unternehmen und tragen erheblich zu dessen Erfolg bei. Daher bieten wir nicht nur überdurchschnittlich gute Rahmenbedingungen, sondern investieren auch kontinuierlich in Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fahrsicherheitstrainings und kostenlose Bewegungskurse.

Interessante Karrieremöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle kommen den individuellen Lebensentwürfen unserer Mitarbeiter entgegen. Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zeigen uns, wo wir uns verbessern können.

Aus Überzeugung und mit großer Sorgfalt bilden wir junge Menschen aus. Den meisten können wir danach einen festen Arbeitsplatz anbieten – was gern angenommen wird.

Unsere Verantwortung für die Natur:
Alle Mitarbeiter sollen unsere Nachhaltigkeitsstrategie kennen, das Werteverständnis mittragen und gerne auch mit eigenen Ideen bereichern und weiterentwickeln.