Headerabbildung für das Rezept Grießbrei mit Nektarinen

Grießbrei mit Nektarinen und Mandelblättchen

Zutaten (Für 4 Personen)

  • 80 g gehobelte Mandeln

  • 2-3 Nektarinen

  • 100 ml Apfelsaft

  • 50 ml Traubensaft oder lieblicher Wein

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 1 Stück Zimtstange

Für den Grießbrei:

Zubereitung

  1. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Die Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden.
  2. In einem Topf den Apfelsaft mit Wein oder Traubensaft und 100 ml Wasser mischen, Vanillezucker und Zimtstange zugeben und aufkochen. Die Nektarinen hineingeben, aufkochen, zudecken und vom Herd ziehen und auskühlen lassen.
  3. Für den Grießbrei die Milch mit Salz und Zucker aufkochen. Den Grieß unter Rühren einrühren und 2-3 Minuten leise köcheln lassen. Mit Apfeldicksaft und Zimt würzen. In Schälchen verteilen und das Nektarinenkompott darauf geben. Mit den Mandelblättchen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 30 min
Garzeit ca.: 15 min
Schwierigkeitsgrad: leicht